Du hast Lust auf Kurzfilme? Dann sei dabei!

Der Presseklub ist als eigetragener Verein und freier Träger der Jugendhilfe eine Institution in Oberhausen, die medienpädagogische Jugendarbeit durchführt. Bei den wöchentlichen Gruppentreffen im Presseklub-Haus werden unter anderem Kurzfilme produziert und Fotoprojekte realisiert.

Es wird gefilmt …

  
Um ein altbekanntes Märchen im neuen Gewand filmisch erstrahlen zu lassen, scheuen sich die Teilnehmer nicht einmal vor den dunklen Kellergewölben des Presseklub-Hauses. Nachdem nun das Drehbuch, die Kostüme und der Ablauf der Dialoge ausgearbeitet wurden, ist auch in dieser Woche wieder eine Szene im Kasten gelandet.

Noch bis zu den Sommerferien werden die Teilnehmer ihr KnowHow bei den praktischen Dreharbeiten verfestigen und ihre schauspielerischen Fähigkeiten vor den Kameras erproben. Spätestens am Samstag, den 16. November 2016, feiert der fertig produzierte Kurzfilm dann auf großer Leinwand in der Fabrik K14 Premiere.

Wir sind gespannt, der Vorstand.

Workshop-Angebote 2016

Im Kalenderjahr 2016 stehen unter anderem die folgenden Workshops zur Auswahl:

 

20. bis 21. Februar: Der Plot – Von der Filmrezeption zum Drehbuch

05. bis 06. März: Dokumentarisches Arbeiten

21. bis 24. März: Zu Hause in Oberhausen – Neue Bürger für unsere Stadt

13. bis 16. Mai: Besuch des Nachwuchsfilmfestivals: Werkstatt der jungen Filmszene

25. bis 28 Juni: Besuch des Nachwuchsfilmfestivals: Deutscher Jugendvideopreis

25. bis 31. Juli: Kurz und Klar Festival

01. bis 10. August: Foto-Sommerakademie

12. bis 13. August: Festivaldokumentationen: Olgas Rock-Festival Oberhausen

15. bis 19. August: I had a Dream – „powerful words“

10. bis 14. Oktober: Presseklub Werkstattwoche

 

Anmeldung:

Anmeldungen werden über das Kontaktformular entgegen genommen.

Wir melden uns umgehend zurück.

Presseklub Werkstattwoche 2016

Video
für Jugendliche ab 12 Jahren
Fachliche Leitung: Jörg Briese

Ihr habt eine Idee für einen Film? Prima in der Werkstattwoche könnt ihr euren eigenen Film herstellen. Es stehen professionelle Kameras, Tontechnik und Scheinwerfer zur Verfügung, sodass eure Ideen Wirklichkeit werden. Im Team zusammen mit anderen Jugendlichen wird eine Komödie, ein Spielfilm oder eine Doku gedreht. Erfahrene Filmemacher stehen bereit, um euch bei der Arbeit zu unterstützen und zu beraten. Von der Planung bis zum fertigen Film werden alle Arbeitsschritte umgesetzt.
Das Ziel ist am Ende der Woche einen fertigen Film zu haben, den wir öffentlich zeigen werden (wenn Ihr wollt).

Montag, 10. Oktober bis Freitag, 14. Oktober 2016 von 10.00 bis 14.00 Uhr (Herbst)
Ein Projekt des Presseklubs Oberhausen in Kooperation mit der LAG Kunst und Medien NRW e.V.

I had a Dream – „powerful words“ 2016

Videoprojekt
Ein experimenteller Workshop zwischen künstlerischen Formen
für Jugendliche ab 12 Jahren
Fachliche Leitung: Jörg Briese, Marco Jonas Jahn

Aus bedeutenden Reden, Auftritten und Film-Sequenzen wollen wir Teile heraustrennen, diese kollagenartig verarbeiten und neu zusammensetzen. Einzelne Worte werden zu Plakaten, diese finden dank euch Ihren Platz in Oberhausen und werden für die Kamera inszeniert. Es soll um Kunst, Veränderung und Zukunft gehen. Interessiert?
Deine power words für Oberhausen, gedacht, geschrieben gefilmt und präsentiert.
Am Montag nach unserem Workshop präsentieren wir das Ergebnis unserer Arbeit auf dem Gelände der Energieversorgung Oberhausen AG.

Montag, 15. August bis Freitag, 19. August 2016, von 09.30 bis 15.30 Uhr (Sommerferien)
Abschlusspräsentation: Montag, 22. August 2016, 15.00 Uhr
Ein Projekt des Presseklubs Oberhausen e.V. mit Unterstützung der Energieversorgung Oberhausen AG und in Kooperation mit dem Action-Guide